Verein Forum Ahnen-DB Chroniken

Genealogie-Forum Bayern

Ahnenforschung, Familienforschung und Heimatkunde

Genealogie-Forum für die Landkreise und kreisfreien Städte in Bayern


FAQFAQ   RegelnRegeln   SucheSuche   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ChatraumChatraum
DownloadsDownloads   Bayern-KarteBayern-Karte   KalenderKalender   Knowledge BaseKnowledge Base   PortalPortal
ProfilProfil   EinstellungenEinstellungen   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    RegistrierenRegistrieren


Schon gewusst ...
 ... dass es dieses Forum seit April 2004 gibt?  

Foren-Index » Genealogie in Bayern - Bavarian genealogy » Bayern (überregional)
Kiefhaber aus dem Anspachischen ( um 1700 )
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [3 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren
Vorheriges Thema anzeigen - Nächstes Thema anzeigen
Autor Anmerkung
Axel Berger





Anmeldungsdatum: 03.06.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: So, 03. Jun 2018 13:43 
Titel: Kiefhaber aus dem Anspachischen ( um 1700 )
Antworten mit Zitat Beitrag speichern Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren

Hallo zusammen

bekannt ist Johann Wilhelm Kiefhaber, geboren im Anspachischen, gestorben 10.03.1778 in Ludwigsburg. J.W. Kifhaber war Hausboist unter Graf von Regenfeld, Dragoner Regiment und später im Regiment des Generalleutnant von Pull in Stuttgart. Verh. am 21.08.1759 in Nürtingen mit Maria Agnes Kapp.

Auf der Suche nach den ELTERN habe ich über Ancestry folgenden Eintrag gefunden

Ehe am 14.02.1682 in Leutershausen

Kiefhaber Johann Georg, Präzeptor, Kantor und Organist eben da verh. mit Leiberich, Susanna Barbara. Der Vater von Susanna Barbara = Georg Leiberich war Bürgermeister, der Vater von Johann Georg = Johann Kiefhaber war Schulmeister in Prünst ?

Das können nicht die Eltern sein, aber ggf. die Großeltern. Der wichtigste Anhaltspunkt ist der Beruf des Johann Georg und der Beruf des Johann Wilhelm. ( Trompeter / Organist )

Besten Dank für Eure Hife


Zuletzt bearbeitet von Axel Berger am Mo, 04. Jun 2018 20:37, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hartmut Passauer





Anmeldungsdatum: 18.09.2007
Beiträge: 315

BeitragVerfasst am: So, 03. Jun 2018 18:35 
Titel: Re: Kiefhaber aus dem Anspasischen ( um 1700 )
Antworten mit Zitat Beitrag speichern Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren

Lieber Herr Berger,
was wollen Sie nun wissen?
_________________
Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Passauer
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Axel Berger





Anmeldungsdatum: 03.06.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: So, 03. Jun 2018 20:49 
Titel: Re: Kiefhaber aus dem Anspasischen ( um 1700 )
Antworten mit Zitat Beitrag speichern Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren

Guten Abend Herr Passauer

sorry, ich habe es nicht genau spezifiziert.

Ich suche die Eltern zu Johann Wilhelm Kiefhaber, wenn möglich weitere Vorfahren und das Geburtsdatum.

Herzlichen Dank

Axel Berger
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [3 Beiträge] Vorheriges Thema anzeigen - Nächstes Thema anzeigen

Alle Beiträge speichern
Foren-Index » Genealogie in Bayern - Bavarian genealogy » Bayern (überregional)
Gehe zu:  

Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Sie können keine Termine in diesem Forum eintragen.


Powered by phpBB © 2001 - 2015 phpBB Group, protected by Cracker Tracker
RSS-Icon Pfeil
© 1999 - 2018 BLF e.V. | Impressum | Datenschutz