Verein Forum Ahnen-DB Chroniken

Genealogie-Forum Bayern

Ahnenforschung, Familienforschung und Heimatkunde

Genealogie-Forum für die Landkreise und kreisfreien Städte in Bayern


FAQFAQ   RegelnRegeln   SucheSuche   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ChatraumChatraum
DownloadsDownloads   Bayern-KarteBayern-Karte   KalenderKalender   Knowledge BaseKnowledge Base   PortalPortal
ProfilProfil   EinstellungenEinstellungen   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin    RegistrierenRegistrieren


Schon gewusst ...
 ... dass die Gesellschaft für Familienforschung in der Oberpfalz (GFO) im Regierungsbezirk Oberpfalz flächendeckend mit regionalen Arbeitskreisen vertreten ist? 

Foren-Index » Genealogie in Bayern - Bavarian genealogy » Unterfranken » Main-Spessart
Familie Gans(s) aus Burgsinn
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [4 Beiträge] Das Thema als ungelesen markieren
Vorheriges Thema anzeigen - Nächstes Thema anzeigen
Autor Anmerkung
Bettina Drexler





Anmeldungsdatum: 09.08.2013
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Sa, 24. Feb 2018 11:10 
Titel: Familie Gans(s) aus Burgsinn
Antworten mit Zitat Beitrag speichern Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren

Hallo zusammen,

ich suche eine Müllersfamilie Gans / Ganss / Ganß, die ca. um 1600 in Ober-Ramstadt eine Mühle betreibt. Einziger Hinweis auf die Herkunft ist ein Heiratseintrag 1621 in Ober-Ramstadt. Hier wird der Vater Andreas Gans aus Burgsinn genannt. Im Jahr 1613 heiratet ein Andreas Gans in Ober-Ramstadt, wahrscheinlich ein Bruder der Barbara Gans, leider gibt es keine Angabe zum Vater... Oder es ist der Vater der genannten und es ist die 2. Ehe.

Für weitere Informationen wäre ich sehr dankbar.

Gruß
Naseweiß
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Joachim Schwenker





Anmeldungsdatum: 23.04.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mo, 23. Apr 2018 18:29 
Titel: Re: Familie Gans(s) aus Burgsinn
Antworten mit Zitat Beitrag speichern Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren

Liebe Bettina,

mit großem Interesse habe ich Ihre Anfrage zu Familie Gans aus Burgsinn gelesen.
Ich habe in Rieneck, Burgsinn und Umgebung Vorfahren; im Jahr 1674 heiratete in Rieneck Anna Martha Reinhard den Johann Georg Gantz/Gans.
Woher dieser Johann Georg Gans stammte und auch weitere Informationen über ihn konnte ich bis heute leider nicht auffinden.
Der Traueintrag von 1674 nennt auch nur die Namen, keine Eltern oder Beruf.
Anna Martha Reinhard wurde 1648 in Burgsinn geboren und war die Tochter des seinerzeit in Burgsinn ansässigen Schultheißen Conrad Reinhard.
Conrad Reinhard lebte später in Rieneck und starb dort dann auch.
Er erschoss in Burgsinn einen Einwohner zur Zeit des 30jährigen Krieges, dies habe ich aus der Chronik von Burgsinn. Evtl. hängt sein Wohnwechsel und auch dass er als Taglöhner verstarb, damit zusammen.
Ich vermute stark, dass es einen Zusammenhang zwischen "Ihrem" Gans und Johann Georg Gans geben muss, da der Familienname Gans in Rieneck/Burgsinn nicht so verbreitet ist bzw. damals nicht so verbreitet war.
Würde mich freuen, von Ihnen zu hören bzw. zu lesen.

Schöne Grüße,
Joachim Schwenker.
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Bettina Drexler





Anmeldungsdatum: 09.08.2013
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr, 04. Mai 2018 16:58 
Titel: Re: Familie Gans(s) aus Burgsinn
Antworten mit Zitat Beitrag speichern Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren

Leider habe ich zu der Familie nur die in meinem ersten Post genannten Informationen.... Ihre Treffer sind ja nun mal ca. 50 Jahre später anzusiedeln. Gibt es denn überhaupt noch Unterlagen (Kirchenbücher) aus der Zeit in Burgsinn und wenn ja, wo könnte man diese einsehen?
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Joachim Schwenker





Anmeldungsdatum: 23.04.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Fr, 04. Mai 2018 18:26 
Titel: Re: Familie Gans(s) aus Burgsinn
Antworten mit Zitat Beitrag speichern Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren

Guten Abend Bettina,

unter nachfolgendem Link findest du die online verfilmten KB von Burgsinn:
https://www.archion.de/de/browse/?no_cache=1&path=48049-428978-546044&cHash=ddcea54f3c07ba15466d120063fcb309
Bei Archion sind sehr viele evangelische KB aus ganz Deutschland verfilmt (Burgsinn war um 1600 evangelisch) und man kann diese dort online einsehen, nachdem man sich einen Pass gekauft hat.
Ich hatte mich selbst schon mehrfach bei Archion.de angemeldet, die grün hervorgehobenen KB sind verfilmt.
Wenn ich bei meinen eigenen Forschungen etwas Neues zu Gans herausfinden sollte, gebe ich nochmal Rückmeldung.

Viele Grüße,
Joachim.
Nach oben
Benutzer-Profil anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [4 Beiträge] Vorheriges Thema anzeigen - Nächstes Thema anzeigen

Alle Beiträge speichern
Foren-Index » Genealogie in Bayern - Bavarian genealogy » Unterfranken » Main-Spessart
Gehe zu:  

Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Sie können keine Termine in diesem Forum eintragen.


Powered by phpBB © 2001 - 2015 phpBB Group, protected by Cracker Tracker
RSS-Icon Pfeil
© 1999 - 2018 BLF e.V. | Impressum | Datenschutz