Verein Forum Ahnen-DB Chroniken

Genealogy Forum Bavaria

Family and home history

Genealogical message board for all Bavarian rural and urban districts


FAQFAQ   RulesRules   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   Chat RoomChat Room
DownloadsDownloads   Bavaria MapBavaria Map   CalendarCalendar   Knowledge BaseKnowledge Base   PortalPortal
ProfileProfile   PreferencesPreferences   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in    RegisterRegister


Schon gewusst ...
 ... dass der Administrator gerne Hilfestellung erteilt, falls es noch Unsicherheiten mit der Foren-Bedienung gibt? Telefon  

Forum Index » Genealogie in Bayern - Bavarian genealogy » Schwaben » Unterallgäu
ca. 1670 Joann Martin Wucher
Post new topic   Reply to topic Page 1 of 1 [2 Posts] Mark the topic unread
View previous topic - View next topic
Author Message
Heinz Wucher





Joined: 16 Apr 2018
Posts: 1

PostPosted: Mon, 16. Apr 2018 09:05 
Post subject: ca. 1670 Joann Martin Wucher
Reply with quote Download post Mark this post and the followings unread

Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach Joann Martin Wucher (Wuecher, Wucherer), angeblich Müller zu Egg. Er hat in Oberopfingen eine Theresia Lendle (Lendlin, Ländlin) geschwängert und daraus ging mein Linie hervor. Bild des Taufmatrikels liegt bei.
Weiß jemand irgendwas zu dem Thema oder kann mir Recherche-Möglichkeiten nennen?


Vielen Dank vorab


Back to top
View user's profile Send private message
Margarete Handl





Joined: 17 Apr 2019
Posts: 4

PostPosted: Thu, 18. Apr 2019 20:18 
Post subject: Re: ca. 1670 Joann Martin Wucher
Reply with quote Download post Mark this post and the followings unread

Hallo Herr Wucher,

meinen Sie den Ort Egg an der Günz?

Wenn ja dann könnten Sie im Staatsarchiv Augsburg suchen, ob sich dort Unterlagen für eine Mühle in Egg erhalten haben. Wenn Ihr Vorfahre dort Müller war, dann sollte er in irgend einem Vertrag/Dokument genannt sein.

Egg an der Günz könnte zum Reichsstift Ottobeuren gehört haben. Aber fragen Sie beim Personal des Staatsarchives, man hilft Ihnen dort sicher weiter.

Die Kirchenbücher von Egg an der Günz sind im Bistumsarchiv Augsburg und können dort eingesehen werden. Die Matrikel beginnen in Egg an der Günz 1618.

Wenn Sie Hilfe bei der Suche brauchen, können Sie sich gerne melden. Allerdings arbeite ich gegen Gebühr.

Hoffentlich hilft es!

Viele Grüße
Margarete Handl
Back to top
View user's profile Send private message AIM Address
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic Page 1 of 1 [2 Posts] View previous topic - View next topic

Download all posts
Forum Index » Genealogie in Bayern - Bavarian genealogy » Schwaben » Unterallgäu
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot post calendar events in this forum


Powered by phpBB © 2001 - 2015 phpBB Group, protected by Cracker Tracker
RSS-Icon Pfeil
© 1999 - 2018 BLF e.V. | Impressum | Datenschutz